VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Gilbert Adair

Gilbert Adair wurde 1944 in Edinburgh geboren, lebte von 1968 bis 1980 in Paris und seitdem in London. Er ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Kolumnist und veröffentlichte u.a. die Romane "Blindband", "Der Tod des Autors", "Liebestod auf Long Island", "Der Schlüssel zum Turm" und "Träumer". "Mord auf ffolkes Manor" und "Ein stilvoller Mord in Elstree" sind die ersten zwei Kriminalroman mit der unschlagbaren Hobbyermittlerin Evadne Mount.

"Agatha Christie lebt."

Der Spiegel

Buchübersicht