VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Gottfried August Bürger

Gottfried August Bürger (1747-1794) gelangte als junger Balladendichter zu einiger Berühmtheit, musste sich dann aber als schlecht bezahlter Amtmann und Universitätsdozent in Göttingen durchs Leben schlagen. Seine Version der Münchhausiaden, von der Kritik verrissen, wurde vom Lesepublikum begeistert aufgenommen und bescherte ihm späte Popularität.

Buchübersicht

Clemens Brentano, Gottfried August Bürger, Adelbert von Chamisso, Annette von Droste-Hülshoff, Joseph von Eichendorff, Theodor Fontane, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Gottfried Keller, August Kopisch, Conrad Ferdinand Meyer, Eduard Mörike, Börries Frhr. von Münchhausen, Friedrich Schiller

Gert Westphal liest Die schönsten Balladen

DEMNÄCHST Hörbuch CD

Hermann Bote, Gottfried August Bürger, Wilhelm Busch, Carlo Collodi

Klassische Erzählungen für Kinder

Hörbuch CD (gek.)