VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Hakan Günday

Hakan Günday

© Selen Özer

Hakan Günday, geboren 1976, studierte Französisch in der Türkei und in Brüssel, anschließend Politikwissenschaften in Ankara. Diplomatensohn, Bestsellerautor, Drehbuchautor, Provokateur, Enfant terrible der jungen türkischen Literatur. Seine Romane sind gleichermaßen Bestseller wie Kultbücher. Seine vielen Fans feiern ihn für seine politischen Kolumnen, seine öffentlichen Debatten und dafür, dass alles, was er tut, aus dem Rahmen fällt.

  • Termine

15.09.2017 | 19:30 Uhr | Hamburg

Lesung und Gespräch
im Rahmen des Harborfront Literaturfestivals

Eintritt: 12 €

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bücherhallen Hamburg Zentralbibliothek
Hühnerposten 1
20097 Hamburg

Tel. 040/42 60 62 15, info@buecherhallen.de

Weitere Informationen:
Harbour Front Literaturfestival e.V.
20457 Hamburg