VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Helle Vincentz

Helle Vincentz

© Gyldendal Agency

Helle Vincentz, Jahrgang 1978, war Fulbright-Stipendiatin an der Columbia University in New York. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst in der Ölindustrie, u. a. als Projektmanagerin bei der dänischen A. P. Møller Mærsk, dann als freie Journalistin, u. a. für Jyllands-Posten. Nach einem Sachbuch wandte sie sich schließlich dem Schreiben von Romanen zu. »Interne Ermittlung« ist ihr Thrillerdebüt um Caroline Kayser, die Angestellte eines Ölmultis, die sich ihrer sozialen Verantwortung bewusst ist und die finsteren Machenschaften in einer skandal- und korruptionsgeschüttelten Branche aufdeckt.

Buchübersicht