VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Herbert Rosendorfer

Herbert Rosendorfer, 1934 in Bozen geboren, war bis zu seiner Pensionierung als Richter tätig. 1990 wurde er von der Universität München zum Honorarprofessor für Bayerische Literaturgeschichte ernannt. Seit den 1960er-Jahren veröffentlichte er neben überaus erfolgreichen Romanen und Erzählungen auch Theaterstücke und Fernsehspiele, Reiseführer, musikalische Abhandlungen, Libretti und historische Werke. Darüber hinaus schuf er einige Kompositionen. Neben vielen anderen Ehrungen erhielt er 1999 den Jean-Paul-Preis des Landes Bayern für sein Gesamtwerk und bei der Corine 2010 den Ehrenpreis für sein Lebenswerk. Er starb am 20. September 2012 in Bozen.

  • Videos

  • Termine

10.12.2017 | 17:00 Uhr | Bad Homburg vor der Höhe

Weihnachten mit Familie Thalbach.

Katharina, Anna und Nellie Thalbach lesen Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit.
Mit musikalischer Begleitung durch den Kammerchor Bad Homburg (Ltg. Susanne Rohn)

Eine Sonderveranstaltung des 8. Bad Hombuger Poesie & Literaturfestivals 2017!

Tickets: ab 19 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Erlöserkirche
Dorotheenstraße 1
61348 Bad Homburg vor der Höhe

Tel. 06172-21089

Buchübersicht

Charles Dickens, Theodor Storm, Herbert Rosendorfer, Hermann Löns, Joachim Ringelnatz, Marie Luise Kaschnitz, Franz Hohler, Hanns Dieter Hüsch, Kurt Tucholsky

Schon wieder!? Weihnachten bei Familie Thalbach

Hörbuch CD, Hörbuch Download

Herbert Rosendorfer

Der Meister

Taschenbuch, eBook (epub)