Hermann Bote

Hermann Bote wurde etwa 1467 als Sohn eines Braunschweiger Schmieds geboren. Er arbeitete als Zollschreiber, Amtsvogt und vermutlich als Verwalter des Braunschweiger Altstadt-Ratskellers und starb um 1520. Sein Volksbuch "Till Eulenspiegel" war im 16. Jahrhundert bereits in Deutschland ein Bestseller und wurde in die meisten Kultursprachen Europas übersetzt.

Zuletzt erschienen