Hermann Kurzke

Hermann Kurzke, 1943 in Berlin geboren, studierte Germanistik und katholische Theologie an den Universitäten München und Würzburg. Neben seiner Professur für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz hat sich Hermann Kurzke vor allem mit seinen zahlreichen Publikationen zu Thomas Mann einen Namen gemacht.

Zuletzt erschienen