VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Hunter S. Thompson

Hunter S. Thompson

© Privat

Hunter S. Thompson wurde 1937 in Louisville, Kentucky, geboren. Er begann seine Laufbahn als Sportjournalist, bevor er Reporter für den Rolling Stone und als Begründer des Gonzo-Journalismus zu einer Ikone der Hippiebewegung wurde. Zu seinen wichtigsten Werken gehört neben Hell's Angels vor allem Angst und Schrecken in Las Vegas, das 1998 von Terry Gilliam mit Johnny depp und benicio Del Toro verfilmt wurde. Thompson nahm sich am 20.02.2005 in seinem Wohnort Woody Creek, Colorado, das Leben.

"Thompson ist ein geistreicher, gewitzter, beobachtender und origineller Autor."

The New York Times

  • Zitate

  • Links

"Einer der größten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts."

Rolling Stone Magazine

"Amerikas letzter Gerechter."

Thomas Hüetlin, Der Spiegel

alle Bücher anzeigen