Irene Kührer

Dr. Irene Kührer ist Oberärztin im Fachbereich Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie an der Universitätsklinik Wien. Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Arbeit ist die Ernährungstherapie. Ihr besonderes Interesse gilt der Vorbeugung von Eisenmangelzuständen durch eine angepasste Ernährung. Da sie in der täglichen Praxis sehr häufig mit PatientInnen konfrontiert ist, die an einem Eisenmangel leiden.

Zuletzt erschienen