Jan-Christof Scheibe
© Annemone Taake

Jan-Christof Scheibe

Jan-Christof Scheibe, geb. 1963, ist Sohn eines Kirchenorganisten und Enkel zweier Pfarrer. Seine Show "Zuviel Sex ist gar nicht gesund" spielt er mittlerweile im 20. Jahr. Sein Bühnenprogramm "Ogottogott" erhielt begeisterte Kritiken. Er arbeitet als Schauspieler, Regisseur, Komponist und Texter.

www.scheibe.de

Zuletzt erschienen

Events

07. Jan 2019

Kabarettistische Lesung

18:30 Uhr | Hamburg | Lesungen & Events
Ogottogott - Wie glaubt man und wenn ja, warum?

24. Jan 2019

Kabarettistische Lesung

20:00 Uhr | Neumünster | Lesungen & Events
Ogottogott - Wie glaubt man und wenn ja, warum?