Johannes Gunst

Johannes Gunst, Jahrgang 1984, hat im Jahr 2010 das Ressort Investigative Recherche des stern mitbegründet. Der studierte Kommunikationswissenschaftler stand bereits zweimal auf der Shortlist des Henri-Nannen-Preises, zuletzt 2013 mit einer Recherche über die Aktenvernichtung beim Verfassungsschutz nach der Enttarnung des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU).

Zuletzt erschienen