John Gwynne
© Andrew Campbell

John Gwynne

John Gwynne studierte an der Brighton University, wo er später auch unterrichtete. Er spielte Bass in einer Rock'n'Roll-Band, bereiste die USA und lebte in Kanada. Heute ist er verheiratet, hat vier Kinder und führt in England ein kleines Unternehmen, das alte Möbel restauriert. ›Die Getreuen und die Gefallenen‹ ist John Gwynnes preisgekrönte High-Fantasy-Saga über den Krieg zwischen Ben-Elim und Kadoshim. Mit ›Blut und Knochen‹ beginnt ein neues Kapitel in Gwynnes epischer Fantasywelt.

Titelübersicht

GWYNNE, JOHN

Links