VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Jorge Bergoglio

Jorge Bergoglio wurde am 17. Dezember 1936 in Buenos Aires geboren. 1958 trat er in den Jesuitenorden ein, 1969 wurde er zum Priester und 1992 zum Bischof geweiht. Seit 1998 war Bergoglio Erzbischof von Buenos Aires. 2001 erfolgte die Ernennung zum Kardinal mit der Titelkirche San Roberto Bellarmino. Seit dem 13. März 2013 ist er Papst Franziskus, der erste Lateinamerikaner in diesem Amt.

Abraham Skorka wurde am 5. Juli 1950 in Buenos Aires geboren. Er ist Biophysiker, Rabbiner und Fachbuchautor. Abraham Skorka ist Rektor des lateinamerikanischen Rabbinerseminars in Buenos Aires, Rabbiner der jüdischen Gemeinde Benei Tikva, Professor der biblischen und rabbinischen Literatur beim lateinamerikanischen Rabbinerseminar und Lehrer für talmudisches Recht. 2012 verlieh ihm die Pontificia Universidad Católica Argentina, als erstem Rabbiner, den Doktor Honoris Causa.

Buchübersicht

Jorge Bergoglio, Papst Franziskus, Abraham Skorka

Über Himmel und Erde

Taschenbuch