Karin Mayr
© privat

Karin Mayr

Karin Mayr ist Naturtherapeutin, Heilmasseurin und Autorin. Als Begründerin der »Conversiologie« – einer auf besonderer Fuß- und Hautdiagnostik basierenden, ganzheitlichen Heilmethode, die den menschlichen Organismus in ein gesundes Gleichgewicht bringt –, arbeitet sie seit Ende der Neunzigerjahre beharrlich an ihrer persönlichen Studie: Darin untersucht sie, welchen Einfluss das Alltagsverhalten des Menschen auf seinen Organismus hat. Als Therapeutin hat Karin Mayr bereits Tausende KlientInnen erfolgreich behandelt. Ihre Entdeckungen und Erfolge faszinieren; der bodenständigen und nachvollziehbaren Expertise der Österreicherin wird weltweit Vertrauen geschenkt.

Titelübersicht