Karl Schroeder

Karl Schroeder, geboren 1962 in Manitoba, Kanada, beschloss nach seinem Studium, Schriftsteller zu werden. Seine preisgekrönten Romane und Kurzgeschichten machten ihn schon bald zu einem gefragten Science-Fiction-Autor, und ein Theaterstück von ihm wurde bereits in New York uraufgeführt. Heute arbeitet er nebenher als Berater für Umwelttechnologie und Wirtschaft und lebt mit seiner Familie in Toronto.

Zuletzt erschienen