VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Kostja Ullmann

Kostja Ullmann, geboren 1984 in Hamburg, spielte bereits mit elf
Jahren am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg. Es folgten zahlreiche Auftritte
in Fernsehserien, u. a. in "Alphateam", "Stubbe - Von Fall zu Fall", "Soko Leipzig" und
"Tatort". Im Kino war er etwa in "Sommersturm" (2003), "Stellungswechsel" (2007)
oder "Die wilden Hühner und das Leben" (2008) zu sehen. Für seine schauspielerische
Leistung im Fernsehfilm "Heimliche Liebe" wurde er mit dem Günter-Strack-Fernsehpreis 2006 geehrt; 2007 erhielt er den New Faces Award der Bunten sowie den GQ-Award in der Kategorie 'Shooting Star - Mann des Jahres' und 2008 die Goldene Feder. Er spricht die Rolle des Tom Sawyer im Hörspiel "Tom Sawyer & Huckleberry Finn".