VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Linn Ullmann

Linn Ullmann

© Agnete Brun

Linn Ullmann wurde 1966 in Oslo geboren. Sie studierte Englische Literatur an der New York University und kehrte nach zehn Jahren 1990 nach Oslo zurück, wo sie sich als Literaturkritikerin und Kolumnistin bei den norwegischen Zeitungen „Dagbladet“ und „Aftenposten“ einen Namen machte. Seit 1998 veröffentlichte Linn Ullmann mehrere Romane, die sowohl von den Kritikern als auch den Lesern gefeiert wurden und in 30 Sprachen übersetzt wurden. Bei Luchterhand Verlag erschien zuletzt „Das Verschwiegene“ – unter dem Titel „The Cold Song“ u.a. auf der Jahresbestenliste der New York Times. Für „Die Unruhigen“ erhielt sie den Norwegischen Rundfunkpreis, der Roman war für den Kritikerpreis und den Nordischen Literaturpreises nominiert. Linn Ullmann lebt mit Mann und Kindern in Oslo.

alle Bücher anzeigen