Lloyd Spencer Davis
© Amri Ginang

Lloyd Spencer Davis

Der gebürtige Neuseeländer Lloyd Spencer Davis ist preisgekrönter Autor, Wissenschaftler, Fotograf und Filmemacher. Seit mehr als dreißig Jahren widmet er sich Pinguinen. Zahlreiche wissenschaftliche und populäre Veröffentlichungen. Er ist derzeit Inhaber des Stuart Chair in Science Communication an der University of Otago, an der er u.a. Creative Nonfiction Writing und Wissenschaftskommunikation lehrt. »Das geheime Liebesleben der Pinguine« ist sein erstes Buch auf Deutsch.

Titelübersicht