Lorenza Zambon
© Elisa Geremia

Lorenza Zambon

Lorenza Zambon ist leidenschaftliche Gärtnerin, Regisseurin und Gründerin des interdisziplinären Kulturzentrums »Casa degli Alfieri« in den Monferratobergen zwischen Turin und Genua. Ihre mitreißende Leidenschaft für Pflanzen, Gärten und Landschaften und alles Lebendige, die sich in Festivals, Theaterworkshops und Guerilla-Kunstaktionen äußert, macht sie zu einer der interessantesten Stimmen der Umweltbewegung in Italien.

Zuletzt erschienen