VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Markus Hering

Markus Hering, geboren 1960 in Siegen/Westfahlen, absolvierte nach einer Tischlerausbildung und der Tätigkeit als Waldarbeiter seine Schauspielausbildung an der Hochschule in Hannover. Nach Engagements am Theater Kassel, Frankfurt am Main und am Schauspielhaus Wien gehörte er von 1993 bis 1999 zum Ensemble des Wiener Burgtheaters, dem er bis heute als ständiger Gast verbunden ist. 2003 und 2008 wurde Markus Hering mit dem Nestroy-Preis als Bester Schauspieler ausgezeichnet. Seit 1999 arbeitet er als freischaffender Schauspieler vermehrt auch für Film und Fernsehen, u.a. spielt er die Figur des Klaus Stope in der Serie "Um Himmels Willen" und ist in den Kinofilmen "Whisky mit Wodka" von Andreas Dresen (2009) und "Das Leben ist zu lang" von Dani Levy (2010) zu sehen.

Buchübersicht