Mia Kankimäki
© Tommi Tuomi /Otava Publishing Company

Mia Kankimäki

Mia Kankimäki, 1971 in Helsinki geboren, hat an der Universität Helsinki allgemeine Literatur studiert. Bis zu ihrer Reise auf Sei Shōnagons Spuren hat sie in verschiedenen Verlagen gearbeitet. Sie beschäftigt sich seit Jahren mit der japanischen Kultur und hat einen Abschluss der Sogetsu-Ikeban-Schule in Tokio, wo sie die Kunst erlernte, »aus wenigen Blumen und Zweigen ein kunstvolles Arrangement entstehen zu lassen, das durch Schlichtheit und Klarheit besticht«.

Titelübersicht