Mina Tander

Mina Tander, geboren am 04. Dezember 1978 in Köln, steht bereits als Schülerin in einer Theater-AG auf der Bühne. Ihr Filmdebüt gibt sie 1995 mit einer Nebenrolle in dem Fernsehspiel "Absprung". Nach dem Abitur nimmt sie Schauspielunterricht in Köln und ab 2004 an der Berliner Ernst-Busch-Schule. Hauptrollen spielte sie u.a. an der Seite von Sebastian Koch und Wotan Wilke Möhring in Jan Fehses Beziehungsdrama "In jeder Sekunde" und neben Christian Ulmen in "Maria, ihm schmeckt's nicht!".

Titelübersicht