Moritz Müller-Wirth

Moritz Müller-Wirth, 1963 geboren, Ausbildung zum Verlagskaufmann, Studium der Politikwissenschaften und Geschichte, Redaktionsvolontariat beim Tagesspiegel, Berlin-Korrespondent für den Focus, Feuilletonkorrespondent der FAZ in Berlin, ist heute stellvertretender Chefredakteur und Ressortleiter Feuilleton der ZEIT. Er lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in Berlin.

Zuletzt erschienen