VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Muriel Zagha

Muriel Zagha wuchs in Paris auf, wo sie Englische Literaturwissenschaft studierte. Mit 21 Jahren kam sie als Dozentin nach Cambridge, und es gefiel ihr in England so gut, dass sie vergaß, nach Hause zurückzukehren. Nach Abschluss ihrer Dissertation verließ sie den Elfenbeinturm und stürzte sich in Londons Modewelt. Heute arbeitet sie als freie Journalistin unter anderem für den Sunday Telegraph, World of Interiors, das Times Literary Supplement und den Guardian. Mit ihrem ersten Roman, "High Heels und Gummistiefel", gelang ihr auf Anhieb ein Bestseller. "Der Wunschzettelzauber" ist nach "Ein Prinz für die Köchin" ihr dritter Roman. Muriel Zagha ist mit einem Engländer verheiratet, hat einen Sohn und lebt in London.