Nadine Bismuth
© Julie Perreault

Nadine Bismuth

Nadine Bismuth, 1975 in Montréal geboren, zählt zu den herausragenden literarischen Stimmen Québecs. Mit feiner Ironie widmet sie sich in ihren Büchern Themen der modernen Gesellschaft, insbesondere Familie und Paarbeziehungen. Sie erhielt zahlreiche Preise, darunter den Buchhändlerpreis von Québec und den Prix Québec. »Familienbande« ist ihr drittes Buch. Nadine Bismuth lebt mit ihrer Familie in Montréal und schreibt außerdem Drehbücher für kanadische TV-Serien.

Titelübersicht