Noelle Hancock

Noelle Hancock, geboren in Houston, Texas, studierte an der Yale University, arbeitete als Redakteurin für den New York Observer und war Gründungsmitglied des Us Weekly Entertainment-Blogs. Heute schreibt sie für den Rolling Stone, GQ, die New York Post, Maxim, Cosmopolitan und Marie Claire UK. Sie lebt mit ihren beiden Wellensittichen Jesus and Stuart in Manhattan.

Zuletzt erschienen