VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Olivier Roy

Olivier Roy

© Astrid di Crollalanza

Olivier Roy ist Professor am Robert Schuman Zentrum des Europäischen Hochschulinstituts in Florenz. Zuvor war er Forschungsdirektor am Centre National de la Recherche Scientifique (CNRS) und unterrichtete an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales sowie an der Sciences Po in Paris. Er hat zahlreiche Bücher und Aufsätze über den politischen Islam, den islamistischen Terrorismus sowie den Mittleren und Nahen Osten veröffentlicht. Sein Buch "Der islamische Weg nach Westen" (2006) wurde zu einem häufig zitierten Standardwerk. Olivier Roy ist ein weltweit gefragter Islamismus-Experte.

  • Termine

  • Links

21.03.2018 | Luzern


«Buch im Fokus»
"'Ihr liebt das Leben, wir lieben den Tod'. Der Dschihad und die Wurzeln des Terrors" von Olivier Roy
- Das diskutierte Buch -
Mitwirkende:
•Miryam Eser Davolio
Erziehungswissenschaftlerin, Expertin für Jugendgewalt, Extremismus und jihadistische Radikalisierung
•Jasmina El-Sonbati
Autorin, Gymnasiallehrerin und Mitbegründerin des Forums für einen fortschrittlichen Islam
•Kurt Pelda
Journalist und Kriegsreporter (Tages-Anzeiger)
•Andreas Tunger-Zanetti (Moderation)
Islamwissenschaftler (Zentrum für Religionsforschung, Universität Luzern, und Schweizerisches Zentrum Islam und Gesellschaft, Universität Freiburg)

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos