VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Otto Berendts

Otto Berendts, geboren am 15. März 1911 in Berlin–Moabit; Studium der Theologie; 1935/36 Vikariate in Berlin–Friedenau und Brandenburg/Havel, 1936/37 in Finkenwalde; 1937 Prädikant in Oranienburg bei Berlin; 1937 Pfarrstelle in Schermeisel/Neumark; Februar 1940 bis Juli 1945 Militärdienst und amerikanische Gefangenschaft; 1945 Pfarrer in Berlin–Marzahn, 1949 in Berlin–Wittenau und Superintendent im Kirchenkreis Reinickendorf; 1969–1976 Oberkirchenrat im Kirchlichen Außenamt der EKD Frankfurt, Schwerpunkt Europa und Urlauberseelsorge Ausland; 1976 Ruhestand; gestorben am 29. September 2009 in Detmold.

Buchübersicht

Dietrich Bonhoeffer, Eberhard Bethge, Ilse Tödt, Otto Berendts

Die Finkenwalder Rundbriefe

Gebundenes Buch