VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Peter Rühmkorf

Peter Rühmkorf (1929 - 2008) ist einer der wichtigsten zeitgenössischen deutschsprachigen Autoren. Er schreibt Lyrik, Essays, Theaterstücke, Märchen und führt Tagebuch. Peter Rühmkorf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. "Erich-Kästner-Preis", "Bremer Literaturpreis", "Arno-Schmidt-Preis", "Heinrich-Heine-Preis" und "Büchner-Preis".

"Wie Günter Grass, Martin Walser und Hans Magnus Enzensberger zählt Peter Rühmkorf zum Urgestein der deutschen Nachkriegsliteratur."

Welt am Sonntag

  • Zitate

  • Links

Buchübersicht

Peter Rühmkorf, Andreas Schilling, Dietmar Bonnen

Früher, als wir die großen Ströme noch...

Hörbuch Download