VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Peter Schulze-Rohr

Peter Schulze-Rohr, am 25. Mai 1926 in Leipzig geboren, studierte Rechts-, Literatur- und Theaterwissenschaften in Jena, Bern und Berlin. 1951 wurde er Regieassistent am Berliner Ensemble und wechselte 1953 ans Schiller Theater. 1960 kam er als Chefdramaturg zum SWF nach Baden-Baden, wo er Hör- und Fernsehspiele inszenierte. Von 1964 bis 1969 arbeitete er als als Regisseur beim NDR und danach als freier Regisseur und Drehbuchautor. Von 1978 bis 1989 leitete Schulze-Rohr die Hauptabteilung Fernsehspiel und Musik beim SWF. Seine preisgekrönten Hörspielinszenierungen von Peter Weiss' "Die Ermittlung" und Ilse Aichinger "Knöpfe" sind wegweisend in der deutschen Rundfunk- und Hörbuchgeschichte.

Buchübersicht