Petra Morsbach
© Bogenberger/autorenfotos.com

Petra Morsbach

Petra Morsbach, 1956 geboren, studierte im München und St. Petersburg. Danach arbeitete sie zehn Jahre lang als Dramaturgin und Regisseurin. Seit 1993 lebt sie als freie Schriftstellerin in der Nähe von München. Bisher schrieb sie mehrere, von der Kritik hoch gelobte Romane, u.a. „Plötzlich ist es Abend“, „Opernroman“ und "Gottesdiener" (alle im Taschenbuch bei btb). Im Frühjahr 2013 erscheint ihr neuer Roman "Dichterliebe" im Knaus Verlag. Für ihr Werk wurde Petra Morsbach mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Zuletzt erschienen

Events

26. Feb 2019

Lesung

20:00 Uhr | Heppenheim | Lesungen & Events
Justizpalast

07. Apr 2019

Lesung im Rahmen des Boltenhagener Bücherfrühling

19:30 Uhr | Ostseebad Boltenhagen | Lesungen & Events
Justizpalast

08. Apr 2019

Portraitgespräch im Rahmen des Boltenhagener Bücherfrühling

09:30 Uhr | Ostseebad Boltenhagen | Lesungen & Events
Justizpalast

Auszeichnungen

2005
Johann Friedrich von Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis 2005