R.J. Barker
© privat

R.J. Barker

R. J. Barker war schon als kleiner Junge eine absolute Leseratte und hatte stets ein Buch in der Tasche. Er war Mitglied in einer Rockband, bevor er beschloss, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Das Fantasy-Epos Die Stunde des Assassinen ist sein erster Roman. Der Autor lebt mit seiner Familie in Leeds.

Zuletzt erschienen

ÜBERSICHT ZU DEN ROMANEN VON R.J. BARKER