VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Razvan Georgescu

Razvan Georgescu

© Razvan Georgescu

Razvan Georgescu

geboren am 26.12.1965 in Neumarkt (Tirgu Mures), Rumänien. Besuch des deutschen Gymnasiums „Nikolaus Lenau“ in Temeschburg (Timisoara). Hier lernte er mit 17 seine zukünftige Frau, Tina, kennen. Nach dem Studium der Philologie (Diplom in Filmsemiotik) an der Universität Bukarest zog er 1990 nach Deutschland zu. Er arbeitete zunächst einige Jahre als Filmcutter und Regisseur für verschiedene TV-Sendungen. Seit 1996 selbständiger Dokumentarfilmautor und Kulturjounalist (Arte, ZDF, BBC, TVR).

Von 1998 bis 2005 leitete er die Redaktion und die Programmentwicklung bei einer Film und Fernsehproduktionsgesellschaft in Frankfurt am Main. Im Auftrag von ZDF/Arte verantwortete er redaktionell einige Folgen pro Jahr des europäischen Kulturmagazins „Metropolis“ und gestaltete mehrere Themenabende.

Teilnahme an der Discovery Campus Masterschool 2002.

Stipendiat der europäischen Initiative für Kinder- und Jugendprogramme „Pygmalion“ 2004.

2004 und 2005 organisierte und leitete er im Auftrag der Kulturstiftung des Bundes mehrere Workshops zum Thema Kulturjournalismus in Chisinau/Moldawien.

Seit 1989 verheiratet mit Tina Georgescu. Gemeinsam haben sie zwei Kinder (16 und 18 Jahre).

Filmografie (Auswahl):

„Lebens(W)ende“ („engl. „Testimony“), 2008 - Prix Europa `08

“Das Experiment 770” (engl. “Children of the Decree”), 2005

“Das Erbe des Grafen”, 2003

Buchübersicht

Tina Georgescu, Razvan Georgescu

Die zärtliche Berührung

eBook (epub)