Regena Thomashauer
© Liz Linder

Regena Thomashauer

Regena Thomashauer, auch bekannt als »Mama Gena«, glaubt, dass Frauen die größte unerschlossene natürliche Ressource auf dem Planeten sind. Sie ist Gründerin der »Schule der weiblichen Künste« in New York und eine Ikone auf dem Gebiet der weiblichen Lust und der persönlichen Weiterentwicklung von Frauen.

Zuletzt erschienen