Reiner Strunk
© Renate Rapp-Hirrlinger

Reiner Strunk

Reiner Strunk hat 1970 bei Jürgen Moltmann promoviert und ist Pfarrer der Württ. Landeskirche. Er war 10 Jahre in der Vikarsausbildung und zuletzt als Direktor der Fortbildungsstätte Kloster Denkendorf tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Themenfeld ›Theologie und Literatur‹, darunter Biographien über Mörike und Claudius sowie eine Monographie über Hölderlin (›Echo des Himmels‹).

Titelübersicht