VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Richard Burton

Richard Burton, ein Freund von Dylan Thomas, spricht in dem Hörspiel "Under Milk Wood" die Rolle, die der Autor für sich selbst vorgesehen hatte. Wie Dylan Thomas ist Richard Burton in Wales geboren (1925), war dann Theaterschauspieler bevor er sich dem Film zuwandte. Die Verfilmung von "Cleopatra" machte ihn weltberühmt. Seine legendären Auseinandersetzungen mit Liz Taylor, mit der er zweimal verheiratet war, wurden meisterlich in "Wer hat Angst vor Virigina Woolf?" dargestellt. Seine letzte große Rolle war in George Orwell's "1984", kurz bevor er im selben Jahr starb. Er wurde mit einem Gedichtband von Dylan Thomas begraben.

Buchübersicht