Robert Merle

Robert Merle (* 28. August 1908 in Tebessa, Algerien; † 28. März 2004 in Paris) war ein französischer Romancier. Einer breiten Öffentlichkeit wurde er 1952 (deutsche Ausgabe 1957 ) durch seinen Roman Der Tod ist mein Beruf bekannt, der das Leben des Auschwitz – Kommandanten Rudolf Höß zum Thema hat.

Titelübersicht