VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Roland Doschka

Professor Dr. Roland Doschka, geboren 1941 in Tübingen, studierte Romanistik und Anglistik in Tübingen, Aix en Provence , Montpellier, Newcastle upon Tyne und Oxford. Ab 1973 lehrte er Romanistik an der Universität Freiburg. Seit 1981 kuratiert er zahlreiche Ausstellungen zur klassischen Moderne in der Stadthalle Balingen, darunter Claude Monet, Paul Klee, Pablo Picasso, Marc Chagall, Joan Miró. Seine letzten, überaus erfolgreichen Ausstellungen organisierte er in Lindau zur jährlichen Tagung der Nobelpreisträger.

Von Roland Doschka erschienen zahlreiche Veröffentlichungen zur Kunst der Klassischen Moderne, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden, viele davon im Prestel Verlag.

Buchübersicht