VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Rolf Ripperger

Rolf Ripperger, * 1928 in Weimar; † 1975 in Bratislava, begann seine Schauspielkarriere nach dem 2.Weltkrieg und erhielt Engagements in Weimar, Wittenberg, Halle und Potsdam. In den 1960er Jahren war er Mitglied des Osterberliner Kabaretts "Lachbrett" und arbeitete als Moderator und Sportreporter im Rundfunk der DDR. Ripperger war ebenfalls ein gefragter Sprecher und übernahm zahlreiche Rollen für das Fernsehen der DDR.