Ruth Schneeberger
© Thomas Wieland

Ruth Schneeberger

Ruth Schneeberger, 1978 am Niederrhein geboren, hat nach ihrem Abitur bei der »Neuen Rhein Zeitung« als Journalistin mit dem Schreiben angefangen und seitdem nie wieder aufgehört. Zwischendurch absolvierte sie ein Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Kommunikationswissenschaften in Köln und München. Es folgten Stationen bei »RTL«, »Kölner Stadtanzeiger« und »Elle«. Von 2006 bis 2018 war sie erst Redakteurin und später Textchefin bei „SZ.de“ in München, seit 2019 ist sie Autorin der „Süddeutschen Zeitung“ und lebt in Berlin. Von 2008 bis 2018 pflegte sie ihre nach einem Schlaganfall schwer pflegebedürftige Mutter. »Mama, du bleibst bei mir« ist ihr erstes Buch.

Titelübersicht

Events

12. März 2020

Lesung

19:00 Uhr | Ahlen | Lesungen
Ruth Schneeberger
Mama, du bleibst bei mir