Sabine Paap

Rund 150 Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahren treffen sich wöchentlich in den Hauptkirchen St. Petri und St. Katharinen, um in der Hamburger Kinder- und Jugendkantorei zu singen. Die Leitung hat Kantorin Sabine Paap, die den Chor im November 2006 als Kinderchor St. Petri gegründet hat. Im April 2010 entstand eine Kooperation mit St. Katharinen. Seitdem bieten St. Petri und St. Katharinen eine kirchenübergreifende Kinderchorarbeit im Herzen Hamburgs an. Die Hamburger Kinder- und Jugendkantorei veröffentlichte 2011 eine Audiogrußkarte "Fröhliche Weihnachten" und 2013 die CD "Welch ein Singen, Musizieren...".

Zuletzt erschienen