VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Sam Polcer

Als Reportage-, Reise- und Streetstyle-Fotograf arbeitete Sam Polcer sieben Jahren lang für Ink, einen der größten Verlage für Reisemagazine. Dort fotografierte er zehnjährige Boxer aus Puerto Rico, setzte Fahrradgangs in New York City ins Bild, porträtierte Voodoo-Priesterinnen, ecuadorianische Flötenmacher und Hinterwäldler-Künstler. Bei New Yorker Kunst- und Musikfestivals arbeitet er immer wieder für verschiedene Magazine wie das Brooklyn Magazine und The L Magazine. Aktuell ist er freier Fotograf und Redakteur für Hemisphere, das Bordmagazin von United Airlines. Sam ist ein begeisterter Radfahrer und hat zahlreiche Features dazu veröffentlicht.

Buchübersicht