Samuel Hayim Brody

Samuel Hayim Brody ist Assistant Professor im Department of Religious Studies der University of Kansas. 2013 wurde er an der University of Chicago Divinity School mit einer Arbeit zu Martin Buber promoviert. Sein Forschungsinteresse konzentriert sich auf die Beziehungen zwischen Religion, Politik und Philosophie im jüdischen Denken der Moderne. Er unterrichtete an der University of Chicago und der University of Cincinnati.

Zuletzt erschienen