VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Sibylle Krause-Burger

Sibylle Krause-Burger, in Berlin geboren, studierte politische Wissenschaften in Tübingen. Sie ist Kolumnistin der „Stuttgarter Zeitung“ und veröffentlichte zahlreiche Bücher zu politischen Themen, darunter „Joschka Fischer – Der Marsch durch die Illusionen", „Wie Gerhard Schröder regiert – Beobachtungen im Zentrum der Macht" und „Ein einig Volk von Träumern – Szenen der deutschen Krise“. Für ihre Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet, so mit dem Theodor-Wolff-Preis, dem Karl-Hermann-Flach- und dem Quandt-Medien-Preis.

Buchübersicht