Simon Rich
© Dana Edelson

Simon Rich

Mit 23 Jahren wurde Simon Rich der jüngste Gag-Schreiber in der Geschichte der US-Kult-Show „Saturday Night Live“. Er schreibt regelmäßig für Magazine wie „The New Yorker“, „GQ“ und „Mad“ sowie für Film- und Fernsehproduktionen. Die Filmrechte zu seinem ersten Roman „Feinde“ hat Star-Regisseur Jason Reitman ("Juno", "Up in the Air") erworben. Simon Rich lebt in Brooklyn, New York.

Titelübersicht