VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Simone Buchholz

Simone Buchholz wurde zwar 1972 im hessischen Hanau geboren – aber Wurzeln hat die Journalistin unzweifelhaft auf St. Pauli geschlagen, jenem liebenswert heruntergerockten Hamburger Stadtteil, in dem auch ihre Heldin Chas Riley lebt und ermittelt. Die Reihe um die Staatsanwältin ist eine einzige Liebeserklärung an den Kiez, den nachts leuchtenden Hafen und die Jungs des FC, die nebenan Fußball spielen – fast alle Polizisten in ihren Büchern hat Buchholz nach St. Pauli-Spielern der Saison 2006/2007 benannt …

  • Videos