VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Stefan Zweig

Stefan Zweig (1881–1942) wuchs als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Wien auf. Er schrieb Gedichte, Novellen, Dramen und Essays, die 1933 der Bücherverbrennung der Nazis zum Opfer fielen. Seit 1938 auf der Flucht, lebte der engagierte Pazifist und Humanist zuletzt in Brasilien, wo er zusammen mit seiner Ehefrau Selbstmord beging.

«Wie ich Ihre kunstvolle Sprache bewundere, die sich den Gedanken anschmiegt wie eine durchsichtig gedachte Kleidung...»

Sigmund Freud an Stefan Zweig

Buchauswahl

Robert Musil, Thomas Mann, Mark Twain, Stefan Zweig, Joachim Ringelnatz, Hans Christian Andersen, Johann Wolfgang von Goethe, Hugo von Hofmannsthal, Erich Kästner, Carl Zuckmayer, Johann Heinrich Voß, Hanna Johansen, Theodor Storm, Wilhelm Busch, Ernst Kammerer, Lena Christ, Hermann Hesse, Ulla Hahn, Robert Walser, Marie Luise Kaschnitz, Joseph Roth, Henry David Thoreau, Ralph Waldo Emerson, Kurt Tucholsky

Pure Landlust

Hörbuch CD, Hörbuch Download

Thomas Mann, Christian Morgenstern, Theodor Fontane, Stefan Zweig

Leib & Seele

Hörbuch CD, Hörbuch Download

alle Bücher anzeigen