Stéphane Bruchfeld

Stephane Bruchfeld lebt in Stockholm und arbeitet als Historiker am Zentrum für multiethnische Forschung der Universität Uppsala. Er ist Mitglied des Schwedischen Komitees gegen Antisemitismus.

Zuletzt erschienen