VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Stephen Batchelor

Stephen Batchelor, geboren 1953 in Dundee/Schottland, war lange Jahre Mönch in der Zen- und der tibetischen Tradition, hat klassische buddhistische Texte aus dem Tibetischen übersetzt und ist Autor zahlreicher Bücher über den Buddhismus, unter anderem »Mit dem Bösen leben« und »Mit anderen allein«. Sein Buch »Buddhismus für Ungläubige« wurde ein internationaler Bestseller. Batchelor ist Mitbegründer des Sharpham College für buddhistische Studien in Devon, England, und leitet weltweit Meditationsretreats. Er lebt mit seiner Frau Martine in Frankreich.