VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Steve Earle

Steve Earle wurde 1955 in Monroe, Virginia, geboren und und ist in San Antonio, Texas, aufgewachsen. 1986 veröffentlichte er sein erstes Album, Guitar Town. 2008 wurde er mit dem Grammy-Award ausgezeichnet. Earle ist ein entschiedener Gegner der Todesstrafe und engagierter politischer Aktivist, seine Texte werden vom konservativen Amerika als "unpatriotisch" kritisiert. I'll Never Get Out Of This World Alive ist sein erster Roman. Earle lebt mit seiner siebten Ehefrau, der Musikerin Allison Moorer, und dem gemeinsamen Sohn in New York.

  • Links